Schlagwort: Feldenkraismethode

Eine Pause nehmen

Viele Menschen leiden zunehmend unter Stress und haben das Gefühl, sich in der kurzen freien Zeit nicht ausreichend erholen zu können. Sie sind erschöpft und finden aus diesem Teufelskreis nicht heraus.

Woran liegt das? Was macht eine Pause eigentlich zu einer Pause?

Wochenendworkshop 30.10. bis 01.11. im Schlaubetal

23. Feldenkrais – Wochenende im Schlaubetal

vom 30.10. bis 01.11. 2015

Ein freier Nacken oder „wo steht mir der Kopf?“

Hotelfoto

Bei einer idealen Kopfhaltung ist der Nacken frei beweglich und wir können uns mühelos in alle Richtungen wenden. Dann befindet sich der Schwerpunkt des Kopfes direkt über dem Schwerpunkt des Körpers. Die meisten Einschränkungen entstehen allmählich und wir nehmen sie erst wahr, wenn das Umwenden z.B. beim rückwärts Einparken schwieriger wird, oder wenn beim Zurückbeugen ein leichtes Schwindelgefühl auftritt.