Preise

Für einen ersten Einblick in die Möglichkeiten der Feldenkrais-Methode lade ich Sie herzlich zu einer Kurs-Probestunde (Preis: 10 €) ein.

Wenn Ihnen der Gruppenunterricht gefällt, ist es sinnvoll über einen längeren Zeitraum dabei zu bleiben. Sie können zwischen einer Zehnerkarten und dem Monatsvertrag wählen.

Ab Juni 2020 gelten neue Einzelstundenpreise. die neuen Preise sind bereits mit *angegeben.

Ein Einzelstunden-Termin kostet 68 € /*85€. Für einen Einstieg bzw. um sich einem Thema intensiver zu widmen, empfehle ich eine Serie von fünf bis zehn Stunden.
Für Serien und Kombinationsangebote gelten günstigere Set-Preise.

Bitte beachten Sie die Absageregelungen im Kleingedruckten.

Einzelstunden  (Dauer 50 bis 70 Minuten)
Privat oder mit einer Heilpraktiker-Zusatzversicherung
Bitte besprechen Sie vor Inanspruchnahme meiner Leistung, ob Ihre Kasse diese übernimmt.

Einzelstunde „Funktionale Integration“        68 € / *85€

Fünfer-Set                                                     310 €/ *380€

10er Karte(Gruppe) + 2 Einzelstunden
Gültigkeit  4 Monate                                    255€ / *285 €
Gültigkeit 12 Monate                                  280€/  *310 €

Gutschein/e

Gruppenkurse     (Dauer 50 bis 60 Minuten)
Privat

Probestunde (eine Anmeldung ist erwünscht)  10 €

Kursstunde, einzeln                                                17 €

Zehnerkarte   4 Monate gültig                             140 €
Zehnerkarte 12 Monate gültig                             160 €
Die Teilnahme ist flexibel, es gibt keine Kündigungsfrist.

Drei-Monatsvertrag
ein festgelegter Termin/Woche                         45 €/ 135€
beliebige Kursteilnahme/Woche                       55 €/ 165€
automatische Verlängerung um je einen Monat 45/55 €
Mindestlaufzeit 3 Monate
Die Kündigungsfrist beträgt 2 Wochen zum Monatsende.
Der Monatsvertrag berechtigt zur Teilnahme an allen Kursen.

Workshops
Bitte beachten Sie bei den Workshops die geltenden Absageregeln und -gebühren im Kleingedruckten.
Miniworkshops
samstags, 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr                   60 €
Wochenende-Workshop im Hotel Kaisermühle in Müllrose von Freitag 17 Uhr bis Sonntag 14 Uhr
389 € pro Person im Einzelzimmer,
359 € pro Person im Doppelzimmer,
oder 20 € Rabatt für Frühbucher, den Anmeldeschluss dafür entnehmen Sie bitte der jeweils aktuellen Workshopwerbung. Es ist jeweils nur eine der beiden Rabattmöglichkeit möglich.

Diese Gebühr beinhaltet:
– die Kursgebühr für 3 Tage
– 2 Hotelübernachtungen
– 2x Frühstücksbüffet
– 2x regional saisonales tolles Mittagessen
– 1x ein abwechslungsreiches Abendbuffet am Freitag nur für uns
– Seminarraumbenutzung incl. Pausengetränke und Snacks

Es besteht die Möglichkeit für 200 € ausschließlich den Wochenendkurs ohne Kost und Logis zu buchen.

* 5% auf alle Workshops Rabatt für Teilnehmer, die aktuell bzw. innerhalb der voran gegangenen 6 Monate Kurse im Studio besucht haben, Einzelstundendsets nehmen, oder bereits im Schlaubetal-Workshop waren.

Bachblüten-Beratungen

Erst-Beratung                                                          80 €
Dauer etwa 60 Minuten

Folgetermin
Dauer zwischen 30 bis 45 Minuten                      50 €

Homöopathische Beratung Preise auf Anfrage!

Physiotherapiepreise für privat versicherte Patienten

-Die Preise gelten für alle Privatpatienten unabhängig davon, ob Sie mit oder ohne Beihilfe versichert sind.
-Die Basis für die Honorarsätze ist der Kassensatz der GebüTh der GKV (Gesetzliche Krankenkassen).
• Es gilt 1,8 fache Satz der GKV.
• Physiotherapeutische Behandlungen bei Privatpatienten sind nicht durch eine Gebührenordnung oder durch die GOÄ (Gebührenordnung der Ärzte) geregelt. Dadurch gilt das BGB im Sinne des Behandlungsvertrages.

KG Krankengymnastik 30min.                            35,00 €
MT Manuelle Therapie 30min.                            40,00 €
KMT Klassische Massage Therapie 20min.     25,00 €
HR Heiße Rolle 10min                                          15,00 €
HB Hausbesuch —-                                               25,00 €

Bitte sprechen Sie vor Behandlungsbeginn mit Ihrer Krankenkasse, in welcher Höhe Sie die Behandlungskosten übernimmt.