Miniworkshops

Miniworkshop am Samstag, den 17.November 2018

Zeit: 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr
Preis: 60€/57€ für Schüler des Studios

Mit der Brustwirbelsäule und Rippen vertrauter werden

Viele Menschen kennen Beschwerden im Rücken. Mal meldet sich der unterer Rücken und es gibt Schwierigkeiten beim Aufstehen, Sitzen oder Gehen, oder der Nacken schmerzt, wegen der vielen Stunden vor dem Computer. Mancher hat sogar an beiden „Enden“ der Wirbelsäule Probleme.

Oft fehlt in diesen Fällen die Bewusstheit für die Mitte unseres Rückens, die  Brustwirbelsäule und wird kaum an Bewegungen beteiligt. Die Rippen bewegen sich nicht nur beim Atmen, sondern unterstützen nahezu alle flüssigen Bewegungen. Brustbein und Brustwirbelsäule beeinflussen in hohem Maße die Leichtigkeit von Schulterbewegungen und der angrenzenden Wirbelsäulenpartien. 

An diesem Samstag beschäftigen wir uns u.a. mit den anatomischen Strukturen und wollen die Wirbelsäule in Ihrer Gesamtheit nutzen lernen.

Dieser Kurs richtet sich an alle neugierigen Menschen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs eignet sich auch zum Kennenlernen der Methode.

Sich leicht drehen zu können vermittelt ein Gefühl der Geschmeidigkeit und Eleganz.
Wir wollen an dem Vormittag genau dieses Gefühl wieder entdecken.

Anmeldungen sind ab sofort mit dem Anmeldeformular unter AKTUELLES möglich!

 

 

 

Sommerspezial
Beckenboden-Workshop

Am Mittwoch, den 18.Juli von 17.30 Uhr bis 20.45 Uhr.

Preis: 60€

Mit den Mitteln der Feldenkrais-Methode vermittele ich an dem Abend in drei aufeinander aufbauenden Lektionen eine effektive Möglichkeit, den Beckenboden besser wahrzunehmen. Sie erlangen damit die Fähigkeit Ihren Beckenboden in alltäglichen Bewegungen kraftvoll einsetzen zu können.

Ich freue mich auf Sie!

Der Kurs eignet sich für Männer und Frauen.

Anmeldung bis zum 14.07.2018

 

Miniworkshop am Samstag, den 22.09. 2018  im Feldenkrais-Studio
Thema: Harmonische Bewegungen der Kiefergelenke
Zeit: 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr           Preis: 60 € / *57€
Die Anmeldefrist endet am 10. September 2018.

 

Miniworkshop am Samstag, den 30.06.2018  im Feldenkrais-Studio
Thema: Entspanntes Sehen
Zeit: 10.00 Uhr bis 13.30 Uhr           Preis: 60 € / *57€
Anmeldefrist endet am 22.06.2017

 

Entspanntes Sehen

Welche Perspektive haben wir auf uns selbst und die Welt?

Sehen ist ein komplexer Prozess. Ein wesentlicher Teil des Sehnervs verläuft durch das limbische System im Gehirns. Dort werden Emotionen „verwaltet“. Gefühle und Sehen bedingen sich also wechselseitig. 

Wenn wir etwas nicht (mehr) fühlen wollen, drückt sich das in dem Gebrauch unserer Augen aus: wir meiden bestimmte Blickwinkel. 

Das formt unsere Bewegungsmuster. 

Die Verbesserung des Augengebrauches wirkt sich wiederum positiv auf die Beweglichkeit, die Koordination und unsere Balance aus.

Wir werden mit ungewohnte Augenbewegungen experimentieren, versuchen Anstrengung zu reduzieren und mit dem Focus „spielen“.

Es macht auf jeden Fall Spaß!

Anmeldungen sind ab sofort mit dem ANMELDEFORMULAR online  möglich.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl gilt der Platz als sicher, wenn die Kursgebühr eingegangen ist.

*5% Rabatt für alle, die regelmäßig Kurse besuchen, am Schlaubetal-Wochenende teilnehmen oder Einzelstunden nehmen.

 

>> weitere Informationen und Anmeldung unter AKTUELLES