Kleingedrucktes

Terminvereinbarungen
Termine für Einzelstunden und Bachblüten-Beratungen werden individuell vereinbart. Nutzen Sie dafür mein Kontaktformular oder rufen Sie mich an!

 

Bitte beachten Sie dabei folgende Absageregelungen/ Ausfallgebühren:

Einzelstunden
Einzelstunden-Termine müssen immer mindestens 48 Stunden vor dem Beginn des Termins abgesagt werden, da Sie andernfalls in voller Höhe in Rechnung gestellt werden.
Das Gleiche gilt für Termine zur Bachblüten-Beratung.

Gruppenunterricht
Die Teilnahme an den Kursen ist flexibel möglich und bedarf keiner Anmeldung bzw. Absage, ausgenommen davon ist die Probestunde.
Die Vertragslaufzeit beträgt zwischen drei und zwölf Monaten. Sie finden die Varianten auf der Preisliste.

Die Verträge verlängern sich automatisch um den entsprechenden Zeitraum, wenn durch eine Schließzeit des Feldenkrais-Studios (im Sommer 2-3 Wochen, über Weihnachten 2 Wochen) kein Kurs statt findet.

Aktuelle Aushänge im Studio und der Newsletter (Die Versendung des Newsletters erfolgt auf Wunsch und nach geltenden DSGVO-Richtlinien.) informieren darüber.

Während des Jahres sind immer mindestens zwei, in der Regel vier wöchentliche Kurse gewährleistet.

Workshop Absageregelungen
MINIWORKSHOP und TAGESANGEBOTE Bei einer Absage  bis 10 Tage vor Beginn des Workshops wird eine Bearbeitungsgebühr für Miniworkshops in Höhe von 10€  fällig.

Absagen innerhalb der letzten 10 Tagen vor Beginn des Workshops wird die gesamte Kursgebühr fällig, sollte kein Ersatzteilnehmer gefunden werden. Das gilt auch für kurzfristige Anmeldungen, welche erst innerhalb den letzten 10 Tagen vor Kursbeginn erfolgt sind.

WOCHENENDWORKSHOPS Bei einer Absage bis 4 Wochen vor Kursbeginn sind 30€ Bearbeitungsgebühr fällig. Wird danach die Teilnahme abgesagt, ist bis 14 Tage vor Kursbeginn die Hälfte der Kursgebühr fällig, danach der Gesamtbetrag in voller Höhe. Dies gilt auch, wenn die Anmeldung erst in diesen 14 Tage erfolgt ist. Sollte ein Ersatzteilnehmer nachrücken, bleibt es bei 30€ Bearbeitungsgebühr.

Workshops haben eine individuelle Anmeldefrist. Diese entnehmen Sie bitte der dazugehörigen Kursinformation. Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht zustande kommt, sage ich Miniworkshops spätestens eine Woche und Wochenendworkshops spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn ab. Die Kursgebühr wird dann in voller Höhe erstattet.

Rabattangebote gelten nur bei verbindlicher Anmeldung und einem Zahlungseingang in der angegebenen Frist.
Diese Regelungen gelten für alle von mir angebotenen Workshops.